Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Akupunktur ohne Nadeln mit den Magnetic-Pins Zweitägiges Ausbildungsseminar mit Jochen Radermacher in Hürth

28. November - 29. November

333,€

Akupunktur ohne Nadeln mit den Magnetic-Pins

Zweitägiges Ausbildungsseminar mit Jochen Radermacher

Die richtige Anwendung von Akupunkturnadeln benötigen ein umfangreiches Wissen und Materialen – die Magnetic-Pins hingegen können unkompliziert und leicht direkt auf der Haut, aber auch auf Kleidung eingesetzt werden. Der Umgang mit den Magnetic-Pins ist denkbar einfach. Die Effizienz extrem hoch.

Sie sind Arzt, Physiotherapeut, Masseur, Heilpraktiker, Wellness- oder Gesundheitstrainer, arbeiten in sonstigen Heilberufen oder wollen die Handhabung der Magnetic-Pins für eine Selbstbehandlung nutzen?

In diesem Seminar lernen Sie die einfache Handhabung der Akupunkturstifte. Es wird ausreichend gegenseitig geübt. Am Ende des Seminars können Sie die Stifte zielgerichtet einsetzen: Zur Fremd- und Selbstbehandlung.

Einsatzbereiche:

Prophylaxe: Die Magnetic-Pins sind ein einfach zu handhabendes Werkzeug, den Fluss der Lebensenergie wiederherzustellen und ihn aufrecht zu erhalten.

Entgiftung: Die beste Prophylaxe ist und bleibt die Entgiftung. Da die Magnetic-Pins ein Werkzeug zur Aus- und Ableitung sind, sind sie auch sehr gut für die Entgiftung des Körpers geeignet.

Narben entstören: Narben sind energetische Störfelder und können das Wohlbefinden teils erheblich mindern. Sie können beispielsweise immense Energieblockaden und somit chronische Schmerzen auslösen. Mit den Magnetic-Pins ist eine energetische Entstörung möglich!

Hilfe bei Erkrankungen: Alle Krankheiten, angefangen vom Schnupfen über schwere, chronische Erkrankungen bis hin zu manifestierten Erkrankungen, haben ihren Ursprung in der Störung des Energieflusses. Hier können die Magnetic-Pins entscheidend dazu beitragen, dass die Gesundung durch eine Entstörung des blockierten Energieflusses beschleunigt wird.

Schmerztherapie: Auch in der Schmerztherapie können die Magnetic-Pins neue Möglichkeiten eröffnen, denn jeder Schmerz ist quasi ein Schrei des Gewebes nach fliesender Energie. Es ist durchaus möglich, dass Schmerzen und andere Symptome, welche sogar über Jahre hinweg andauern, nach einigen Tagen der Anwendung verschwunden sind.

Medikamenteneinnahme: Die Magnetic-Pins können auch während der Einnahme von Medikamenten angewendet werden. Bei Problemen innerer Organe oder begleitend zu einer Physiotherapie, kann die Kombination sogar sehr hilfreich sein.

Akupunktur ohne Nadeln mit den Magnetic-Pins

Zweitägiges Ausbildungsseminar mit Jochen Radermacher

Im Seminarbeitrag enthalten sind:

  • umfangreiche Seminarunterlagen und -Anleitungen zur Anwendung der Magnetic-Pins.
  • Kaffee, Tee, energetisiertes Wasser und kleine Snacks. Mittagspause in Selbstverpflegung.
  • Seminarzertifikat.

Weitere Informationen:

  • Die Magnetic-Pins stehen während des Seminars kostenfrei zur Verfügung und können im Anschluss vergünstig erworben werden.
  • Bitte mitbringen: Schreibmaterialien, kleines und großes Handtuch, warme Socken und gute Laune.
  • Dresscode: Angenehme lockere/bequeme Kleidung. Bitte Wechselkleidung für die eigene Behandlung mitbringen, da energetische Prozesse starkes Schwitzen verursachen können.
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Jeder Teilnehmer trägt die volle eigene Verantwortung für seine Handlungen und Erfahrungen während des Seminars und der Pausen. Eine Haftung des Veranstalters, Dozenten oder Seminarhauses wird abgelehnt.

Alle Leistungen des Seminars ersetzen keine ärztlichen oder therapeutischen Behandlungen. Keine Diagnosen. Über diese Klarstellung bin oder werde ich ausreichend vor dem Seminar aufgeklärt.

 

 

 

Anmeldung:

Schule für Geist-Körper-Energie-Arbeit, Gesundheitspraxis Klangraum
Jochen Radermacher, Gildenweg 6, 50354 Hürth-Gleuel, Tel: 0163-1829984
info@der-energieheiler.de

www.der-energieheiler.de

Anmeldung zum Seminar

Akupunktur ohne Nadeln mit den Magnetic-Pins

Zweitägiges Ausbildungsseminar mit Jochen Radermacher

Name, Vorname: _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ __ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Adresse: _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ __ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Telefon: _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _   E-Mail: _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

Termine:             28. + 29. Nov. 2020       13. + 14. März 2021          02. + 03. Oktober 2021

 

Seminarzeiten:            1. Tag: 10:00 18:00 Uhr    2. Tag: 10:00 – 16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:     Schule für Geist-Körper-Energie-Arbeit, Gildenweg 6, 50354 Hürth-Gleuel

 

Seminargebühr:          € 333,– (Wiederholerrabatt 50%, Neukundenempfehlungsprämie 10%)

 

Im Seminarbeitrag enthalten sind:

  • umfangreiche Seminarunterlagen und -Anleitungen zur Anwendung der Magnetic-Pins.
  • Kaffee, Tee, energetisiertes Wasser und kleine Snacks. Mittagspause in Selbstverpflegung. (Auf Wunsch gehen wir gemeinsam raus oder bestellen beim Lieferservice).
  • Seminarzertifikat.

Weitere Informationen:

  • Die Magnetic-Pins stehen während des Seminars kostenfrei zur Verfügung und können im Anschluss vergünstig erworben werden.
  • Bitte mitbringen: Schreibmaterialien, kleines und großes Handtuch, warme Socken und gute Laune.
  • Dresscode: Angenehme lockere/bequeme Kleidung. Bitte Wechselkleidung für die eigene Behandlung mitbringen, da energetische Prozesse starkes Schwitzen verursachen können.
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Übernachtungs-Empfehlungen: Hotel Am Freischütz (500 m), Apart-Hotel Scheuer (300 m, Tel 02233-31059), BB Hotel Frechen (2,5 km)

Jeder Teilnehmer trägt die volle eigene Verantwortung für seine Handlungen und Erfahrungen während des Seminars und der Pausen. Eine Haftung des Veranstalters, Dozenten oder Seminarhauses wird abgelehnt.
Alle Leistungen des Seminars ersetzen keine ärztlichen oder therapeutischen Behandlungen. Keine Diagnosen. Über diese Klarstellung bin oder werde ich ausreichend vor dem Seminar aufgeklärt.

 

Ort _____________________                                     Datum____________

 

__________________________
verbindliche Unterschrift zur Buchung

Details

Beginn:
28. November
Ende:
29. November
Eintritt:
333,€

Veranstaltungsort

50354 Hürth Gleuel Gildenweg 6

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close